Für alle die, die lernen und erfahren  wollen  wie das Surface Hub installiert und deployt wird bietet Microsoft den MVA-Kurs: Microsoft Surface Hub für IT-Pros an. Der Kurs ist ein kostenlosen Angebot von Microsoft im Rahmen der Microsoft Virtual Academy; im Prinzip Onlineschulungen. Primäre Zielgruppe sind IT-Mitarbeiter, Entwickler und Data Science-Experten

Der Kurs „Microsoft Surface Hub for IT Pros“ ist relevant für Menschen, die das Surface Hub im Backend konfigurieren wollen (oder müssen), Surface Hub  inklusive Skype for Business und/oder, Exchange im Unternehmen bereitstellen, und sich über Intune und Identitäts-Management informieren wollen. Also: Schaut Euch den Surface HUB MVA Kurs für IT-Pros an.

Surface Hub – im Kontext:

Surface Hub verbindet Hardware, Software und Services und stellt so eine Dienstleistungsinnovation dar, die viele bestehende – am Markt vorhandene – Lösungen übertrifft. Konzeptionell ist er ein Bundle für Produktivität und Interaktion, welches die Visualisierung von und das Arbeiten mit Daten ermöglicht. Surface Hub eignet dabei besonders   für die gleichzeitige Nutzung durch mehrere Anwender und bietet neue Wege für eine produktive und kreativitätsfördernde Zusammenarbeit von Menschen in Gruppen, die über traditionelle Konferenzraum-Szenarien hinausgehen. Die Remote-Anbindung von Teilnehmern ist ein Plus.

Weiter Informationen finden Sie in folgendem Paper

 

Surface Hub ist für Unternehmen, die auf Interaktion, Meinungsaustausch und Kooperation setzen, das Werkzeug der Stunde. Also auch für Unternehmen, die ihre Mitarbeiter in die Lage versetzen, frei und kreativ miteinander zu arbeiten. Für diejenigen, die mit ihren Kunden den Dialog suchen oder ihre Kernleistung visualisieren wollen. Angesprochen sind insbesondere Unternehmen und Organisationen der Kreativ- und Wissensbranche, die eine intensive Zusammenarbeit zur Lösung komplexerer Probleme einfordern. Weitere interessante Artikel 

Neue Ebenen in Produktivität und Collaboration

Windows 10 Creators Update für Surface Hub

Surface Hub und der digitale Arbeitsplatz

Neue Ebenen in Produktivität und Collaboration